Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Microsoft Bluetooth Nummernblock im Schnelltest

0

Ich war im Oktober 2010 auf der Suche nach einem Nummernblock für mein Surface Book. Dafür gab es zwei Gründe.

  1. Schnelle Zahleneingabe ohne Nummernblock geht schlecht
  2. Ich benötigte zusätzliche Tasten für ein PC-Game 🙂

Als Anforderung sollte der Nummernblock zur Surface-Qualität passen und sich via Bluetooth koppeln lassen. Ich wollte auf keinen Fall einen zusätzlichen Funk-Dongle. Nach kurzer Recherche bestelle ich also für knapp 25 € den Nummernblock aus dem Hause Microsoft, da ich auch schon anderes Surface-Zubehör hatte und damit zufrieden war.

Da ich hier keinen langen Testbericht schreiben möchte, nehme ich das Ende vorweg. Ich habe den Nummernblock wieder zurück geschickt. Zwar war die Verarbeitung wie erwartet gut, allerdings ging die Bluetooth-Verbindung häufiger verloren. Einzige Möglichkeit war die Geräteentfernung und neue Kopplung über die Windows Einstellungen. Das war natürlich überhaupt nicht das, was ich mir vorgestellt habe.

Mittlerweile bin ich über eine Microsoft Bluetooth Tastatur (die mit der Office-Taste) bei der MX Keys von Logitech gelandet und damit super zufrieden. Ein sehr angenehmes Schreibgefühl und es lässt sich schnell zwischen verschiedenen Rechnern das Bluetooth-Profil wechseln – ideal für das Home-Office.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.