Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

OneDrive Vorschaubilder für Videodateien wieder da

0

Zum Begin der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 haben große Internetkonzerne überlegt, welche Maßnahmen zu weniger Traffic im Internet führen könnten, damit systemrelevante Informationen im Internet nicht unter der stärkeren Nutzung, unter anderem durch die weltweit massive Ausweitung der Home-Office Nutzung, darunter leiden.

So hat z. B. Netflix die Auflösung der Film-Streams reduziert und Microsoft im Explorer die Vorschaubilder in OneDrive für Filmdateien deaktiviert.

Jetzt ist mir aufgefallen, dass Microsoft diese Maßnahme wieder zurück genommen hat, denn meine Dateien werden nun wieder mit einem Vorschaubild dargestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.