Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Microsoft Surface Pro 8 und ein Bluetooth Bug

2

Das noch recht neue Microsoft Surface Pro 8 hat scheinbar einen kleinen, aber lästigen Bluetooth Bug.

Der Fehler lässt sich leicht in Kombinationen mit Bluetooth Geräten von z. B. Logitech (MX Master 3 oder MX Keys) reproduzieren. Sobald eines dieser Geräte für circa 3 Sekunden nicht genutzt wird, wird es vom Surface Pro 8 in einen Energiespar-Modus versetzt. Möchte man dann mit seiner Tätigkeit fortfahren, brauchen die Geräte eine „Gedenk“-Sekunde, um aufzuwachen.

Bei der Tastatur merkt man, dass der getippte Buchstabe ganz leicht verzögert auf dem Display dargestellt wird. Das ist nicht schön, lässt sich aber noch verschmerzen. Bei der Maus hingegen springt oder hakt der Cursor auf dem Bildschirm und man hat das Gefühl, die Maus nicht exakt steuern zu können. Das stört schon deutlich mehr und hemmt den Arbeitsfluss, da der Fehler bereits durch 3 Sekunden Inaktivität ausgelöst wird.

Kurz ein paar Wörter lesen, um dann einen Button anzuvisieren – schon springt der Mauszeiger wieder. Das passiert dutzende Mal pro Minute – man mag es kaum glauben. Durch die Häufigkeit ist das wirklich lästig.

Bilder sagen mehr als 1.000 Worte

Da sowohl das Surface Pro 8 als auch die Logitech Produkte zur Premiumklasse gehören, will man sich an den Fehler eigentlich nicht gewöhnen. Auf dem Video kann man erkennen, dass der Zeiger nach kurzer Inaktivität deutlich zeitversetzt zur Handbewegung der Maus reagiert.

Workaround mit neuen Nachteilen

Deaktiviert man im Geräte-Manager unter Bluetooth die Funktion „Computer kann das Gerät ausschalten, um Energie zu sparen“ tritt der Fehler nicht mehr auf. Allerdings verliert man damit gleichzeitig die Fähigkeit, das Surface Pro 8 per Bluetooth-Maus oder Tastatur aus dem Energiesparmodus zu reaktivieren.

Screenshot aus dem Geräte-Manager

Bisher keine zufriedenstellende Lösung

Vermutlich ist der Grund ein Kompatibilitäts- bzw. Treiberproblem. Allerdings hilft auch der neueste Intel Bluetooth Treiber (Version 22.110.2.1) vom 25.01.2022 bislang nicht.

Wird zusätzlich ein Bluetooth Kopfhörer verbunden und Musik abgespielt, tritt der Fehler nicht mehr auf. Das ist auch nachvollziehbar, da das Surface die Bluetooth Verbindung für die Audioübertragung aufrechterhalten muss und somit das Bluetooth Modul nicht in den Energiesparmodus versetzt wird.

Trennt man den Bluetooth Kopfhörer, tritt das Problem wieder auf. Wird der Mauszeiger übrigens permanent bewegt, gibt es ebenfalls keine Zeiger-Sprünge. Auch eine zu hohe Systemauslastung ist als Ursache ebenfalls auszuschließen.

  1. Christian Christian

    Vielen Dank für diesen Beitrag. Auch, wenn das Problem bislang nicht zufriedenstellend gelöst werden kann. Ich hatte ebenfalls schon diverse Treiber installiert und Einstellungen vorgenommen – am Ende sogar mein Rechner neuinstalliert, da nichts geholfen hat. Nun, da ich den Energiesparmodus über diese Anleitung deaktiviert habe, lässt es sich zumindest wesentlich besser damit leben!

    • Hallo Christian,

      der Bug ist wirklich sehr ärgerlich! Ich persönlich habe den Funk-Dongle von Logitech in die Surface Dockingstation gesteckt und die Verbindung darüber hergestellt.

      Viele Grüße
      Dirk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.